Gewohnheitstier?!

Was macht uns Menschen eigentlich aus????

Dass wir alles so lassen wie immer, weil es immer schon so war? Oder zeichnet uns nicht doch eher das Streben nach Weiterentwicklung und Verbesserung aus und wir manchmal einen Schritt zu weit gehen, um zu sehen, was hinter der Tür auf uns wartet….?                                                                                           Und warum gibt es wiederum die Anderen, die gefühlt lieber stehen bleiben und am Liebsten immer die selben Abläufe wiederholen? …..na wisst ihr warum?                                            Ganz einfach! Bekanntes gibt uns Sicherheit, genau wie in der Kindheit uns gewisse Abläufe Geborgenheit spendeten! Aber ich würde sagen, dass wir auf Grund unserer Unzufriedenheit versuchen, uns weiterzuentwickeln, also zu verändern….               Kennt Ihr das Gefühl, wenn sich etwas zu abrupt ändert, so dass man sich gefühlstechnisch noch gar nicht darauf einrichten konnte? Kategorie…warum ist nicht alles wie sonst??? Also Null Geborgenheit–100% Aufregung!                                                           Ja Leute, da kommt mal wieder unser Haustier zum Vorschein… das Gewohnheitstier! Es tut sich total schwer mit Neuheiten und will uns weiß machen, dass wir auf diese Angst hören, unser Überleben gesichert ist. Aber wie schon in dem Film“ The Croods“ gesehen, bringt der Mut für Neues enorme Vorteile.     Man(n) bzw. Frau muss sich nur seinen Weg bahnen und im eigenen Tempo vorwärts gehen… und ja genau dabei begleiten wir Euch gerne im Salon. Wir stärken Euch den Rücken, damit Euer Haustier von Euch ablässt und Ihr ganz entspannt erfrischend tolle Wege zu neuen Frisuren gehen könnt.

C.K.

Advertisements